Winterurlaub

Entspannen und Kräfte sammeln auf der Seiser Alm in Südtirol

Bei dem kalten Winterwetter sehnen sich viele nach Erholung und Entspannung. „Es sich mal wieder so richtig gut gehen lassen“ – das nehmen sich viele für das neue Jahr vor. Doch meistens geht dieser Vorsatz im Arbeitsstress und Alltagstrott unter. Deswegen nehmen sich nicht wenige eine Auszeit und fahren zum Entspannen in den Urlaub. Wenn man nicht arbeiten muss und keinen Haushalt zu erledigen hat, entspannt es sich eben besonders gut. Denn wer im Spa daran denkt, was danach noch alles zu erledigen ist, kann sich nicht wirklich erholen.

Winter-Aktivurlaub in Südtirol bietet nicht nur Skifahrern Bewegung cr001 Fr., 09.11.2012 - 16:10

Wer seinen Winter-Urlaub nicht nur im Hotel verbringen und faulenzen möchte, findet in Südtirol ein breitgefächertes Angebot an möglichen Aktivitäten. Hier findet jeder etwas, egal ob man als Familie, Paar oder Einzelperson reist. Viele spezialisierte Aktiv-Hotels bieten nicht nur ein breites Programm, sondern auch geschultes Personal zur Betreuung. Man muss also kein Sport-Ass oder Ski-Profi sein um hier Spaß zu haben. Gerade in dem Fall ist es wichtig, ein Hotel auszusuchen, das eine fachkompetente Betreuung für die möglichen Aktivitäten anbietet.