Seine digitale Identität optimieren – risikofrei durch erfolgsbasierte SEO

erfolgsbasierte SEO von ipunkto

Was ist erfolgsabhängige SEO?

Suchmaschinenoptimierung auf Erfolgsbasis verknüpft die klassische SEO ("Search Engine Optimization") mit einem kundenfreundlichen Konzept, bei dem erst gezahlt wird, wenn ein bestimmtes Ziel, wie eine Positionierung an der Spitze der Google Suche, erreicht ist.
Das Prinzip der erfolgsabhängigen SEO kommt Kunden zugute und trotzdem folgen bisher erst wenige Agenturen diesem Konzept. Ein Verfechter der erfolgsabhängigen Suchmaschinenoptimierung ist ipunkto, ein SEO Agentur aus Bielefeld (http://www.ipunkto.de). Der Trend zur erfolgsabhängigen Websiteoptimierung ist eine Reaktion auf die Unzufriedenheit vieler Webseitenbetreiber, die zwar schon in einige SEO Firmen investiert haben, auf die Ergebnisse jedoch immer noch warten.

Darum sollten Sie Ihre Webseite optimieren lassen

Für Unternehmer ist eine Website nicht nur eine bloße Internetpräsenz, sie ist vielmehr ihre digitale Identität und soll deshalb widerspiegeln, was einen selbst ausmacht und von der Masse abhebt. Jedem Seitenbetreiber sollte deshalb daran gelegen sein, seine „Identität“ aktuell und relevant zu gestalten.
Das Hauptziel einer Webseitenoptimierung besteht darin, nützliche Inhalte zu erstellen, die Besucher anziehen und zufriedenstellen.  Besonders die Zufriedenheit der Kunden spielt hierbei eine wichtige Rolle, denn nur eine Website, die gefunden wird und überzeugt führt auch zu Erfolg und Umsatz und das ist es ja, was Unternehmer anstreben.
Aber Vorsicht! Eine Webseitenoptimierung kann unter Umständen ganz schön teuer werden. Es ist also immer besser, sich gut zu informieren und mehrere Angebote einzuholen. Erfolgsabhängige SEO ist eine risikoarme Methode, da erst nach erbrachter Leistung gezahlt werden muss, jedoch muss man genau aufpassen, was die einzelnen Agenturen unter „erfolgsbasierter SEO“ verstehen.
Egal, welche Agentur man wählt, das Ziel ist klar: eine möglichst hohe Positionierung auf der ersten Seite der Suchmaschinenergebnisse. Um das zu erreichen, muss die komplette Seite optimiert werden. Und zwar in den Bereichen OnPage und OffPage.

Was bedeutet OnPage und OffPage Optimierung?
 

OnPage Optimierung

Die OnPage Optimierung beschäftigt sich mit der Seite selbst. Es geht um den sinnvollen Einbau bestimmter und für den Kunden wichtiger Suchbegriffe, den Aufbau einer Sitemap (Seitenstruktur) oder das Erscheinungsbild der Startseite. Denn der erste Eindruck entscheidet darüber, ob der Besucher auf der Seite bleibt oder weiterzieht. Studien haben bewiesen, dass Besucher sich in wenigen Sekunden entscheiden, ob die aufgerufene Internetseite ihre Bedürfnisse befriedigt oder nicht. Der dargestellte Content muss diese Frage deshalb direkt beantworten können.

OffPage Optimierung

Hierbei geht es vornehmlich um den Backlinkaufbau (engl. Linkbuilding), also um die Verlinkung von anderen Seiten auf die Eigene. Wichtig ist hierbei, dass es sich um hochwertige Links handelt, denn Verlinkungen von irrelevanten Seiten, senden keine positiven Signale an die Suchmaschine, ganz im Gegenteil! Durch schlechte Links riskiert man sogar eine Abstrafung von Google und verschwindet ggf. komplett aus den Suchergebnissen.

Lokale Suchmaschinenoptimierung

Eine weitere Besonderheit stellt die lokale Suchmaschinenoptimierung, auch local SEO genannt, dar. Wer ein Ladenlokal besitzt oder auch regionale Angebote, beispielsweise eine Autovermietung, anbietet, möchte vornehmlich von Kunden vor Ort gefunden werden. Die gezielte Optimierung einer Webseite für einen bestimmten Standort, wie sie von ipunkto für viele deutsche Städte, z. B. Berlin (http://www.ipunkto.de/erfolgsabhaengige-seo-agentur-berlin) angeboten wird, ist in diesen Fällen ideal. Dabei wird u. a. auf eine gute Positionierung innerhalb der Google Maps Ergebnisse hingearbeitet und so die lokale Auffindbarkeit der Webseite deutlich gesteigert.

Fazit

Die regelmäßige und professionelle Optimierung einer Webseite ist notwendig, um im Internet Erfolg zu haben. Es ist ratsam, diese Aufgabe einer SEO Agentur zu überlassen, denn die Optimierung der eigenen Internetpräsenz ist neben dem allgemeinen Tagesgeschäft kaum zu bewältigen. Jedoch sollte man sich, bei der Auswahl der richtigen SEO Firma, das Angebot ganz genau erklären lassen und eine Agentur wählen, zu der man Vertrauen aufbauen kann, um gemeinsam langfristig erfolgreich zu sein.

Artikel-Kategorie: 
News
Bewertungen: 25
Bewertung des Beitrags - Stimmen Sie ab