Uneingeschränkter Spaß beim Online-Dating: Fake-Profile erkennen und Bekanntschaften vertiefen

Viele Singles sind im Internet auf der Suche nach einem interessanten Flirt oder der Liebe fürs Leben. Portale für das Online-Dating wie Single Jungle werden daher immer beliebter, auch die Anonymität im Internet kann ein Vorteil sein. Schließlich fällt es vielen Menschen online leichter, ihr Interesse an einem Kontakt zu signalisieren. Doch die Anonymität schafft auch Raum für Betrüger, die mit Fake-Profilen Geld am Online-Dating verdienen wollen. Mit den richtigen Tipps können Betrüger jedoch rechtzeitig erkannt und das Flirten im Internet ein großer Spaß werden. 

Fake-Profile beim Online-Dating erkennen

Ein Profil bei einem Dating-Portal ist in kürzester Zeit erstellt, auch das aktive Einschreiten der Betreiber kann Fake-Profile nicht vollständig verhindern. Es gibt jedoch Anzeichen, mit denen Fake-Profile schnell durchschaut werden können. Wer sich unsicher ist, ob sich hinter einem Kontakt ein Fake-Profil verbirgt, sollte zuerst unvoreingenommen die Fotos überprüfen. Betrüger nutzen gerne professionelle und besonders schöne Fotos, um auf ihr Profil aufmerksam zu machen. Außerdem können im Verlauf des Chats gezielte Fragen zu den persönlichen Interessen oder zum Heimatort des Kontaktes gestellt werden, lange Antwortzeiten oder ausweichende Nachrichten sollten stutzig machen. Ein eindeutiges Anzeichen für ein betrügerisches Fake-Profil ist spätestens dann gegeben, wenn beim Online-Dating um Geld gebeten wird oder der Kontakt über kostenpflichtige Telefonnummern weitergeführt werden soll. 

Der erste Kontakt über das Internet

Grundsätzlich gelten beim Online-Dating dieselben Regeln wie bei einem persönlichen Gespräch. So sollte auch in Partnerbörsen auf Anfragen von Singles, deren Profil kein Interesse zum Kennenlernen weckt, mit höflichen Worten geantwortet werden, das Ignorieren von Nachrichten ist dem anderen gegenüber nicht fair. Besteht jedoch beidseitiges Interesse an einem Kontakt, sollten die Nachrichten überlegt verfasst werden, ironische Bemerkungen sind über das Internet nur schwer zu übermitteln. Die erste Kontaktanfrage besteht idealerweise nur aus einer kurzen Nachricht, die sich auf Gemeinsamkeiten oder andere interessante Angaben aus dem Profil des anderen Singles bezieht. Fragen sind ein gutes Mittel, den Kontakt zum Antworten anzuregen. 

Bekanntschaft durch Telefonate und persönliche Treffen vertiefen

Ist der Kontakt lange Zeit nur auf das Online-Dating beschränkt, entstehen Vorstellungen vom Erscheinungsbild und Charakter des anderen Singles, die in der Realität meist nicht erfüllt werden können. Aus dem regelmäßigen Schreiben von Nachrichten sollte bald ein telefonischer Kontakt entstehen, der die Bekanntschaft vertieft. Im Idealfall findet möglichst schnell ein erstes persönliches Treffen an einem öffentlichen Ort statt. Hier können beide Singles erkennen, ob die Chemie zum Online-Kontakt auch in der Realität stimmt und die Bekanntschaft fortgesetzt werden soll.

Artikel-Kategorie: 
Leben und Freizeit
Tagliste: 
Single jungle flirten börse
Bewertungen: 220
Bewertung des Beitrags - Stimmen Sie ab